Kuku

Nach dem gesungenen Kuku-Liedvers, der nicht aufgeschrieben ist, spielen wir das Intro. Die Djembés spielen unisono und die Basstrommeln spielen die Bass-Schläge mit. Die Solopatterns stammen aus dem Buch von Famoudou Konaté und Thomas Ott: "Lieder und Rhythmen aus Guinea". Heidi hat den Kuku bei einem Workshop mit Famoudou Konaté in Gambia gelernt. Das Intro stammt aus dem schon erwähnten Workshop mit "Saf Sap".